Chapati Rezept

Mittwoch, 28. September 2022

Chapati Indisch Brot Fladenbrot

Schritt 1

In einer großen Schüssel Mehl und Salz verrühren. Mit einem Holzlöffel das Olivenöl und so viel Wasser einrühren, dass ein weicher Teig entsteht, der elastisch, aber nicht klebrig ist. Kneten Sie den Teig mit den Händen.

Schritt 2

Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 5-10 Minuten kneten, bis er glatt ist. Teilen Sie Ihn in 10 Stücke oder weniger, wenn Sie größere Fladenbrote möchten. Rollen Sie jedes Stück zu einer Kugel. Anschließend ein paar Minuten ruhen lassen.

Schritt 3

Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und leicht einfetten. Rollen Sie die Teigkugeln auf einer leicht bemehlten Oberfläche mit einem bemehlten Nudelholz aus, bis der Teig sehr dünn wie eine Tortilla wird.

Schritt 4

Wenn das Öl erhitzt ist, legen Sie einen Chapati darauf. Warten Sie bis die Unterseite braune Flecken hat, etwa 30 Sekunden lang, dann umdrehen und auf die anderen Seite legen. Auf einen Teller geben und warm halten, während die restlichen Chapatis zubereitet werden.